(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-61527415-1', 'auto'); ga('send', 'pageview'); >

SpVgg Reinsorf-Vielau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:






Männer: 1. gewinnt erstmals gegen Oberlungwitz
Sonntag, 25.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die 1. Mannschaft macht an diesem Wochenende da weiter, wo die Jugend gestern mit 3 Siegen aufgehört hat. 
Sie hat ihr Heimspiel knapp, aber am Ende verdient, mit 2:1 gegen den Oberlungwitzer SV gewonnen. Nach einer relativ ausgeglichenen 1. Halbzeit 
konnte sie nach einer schönen Kombination in der 2. Halbzeit durch Wemme in Führung gehen. Kurze Zeit später erhöhte Tonne auf 2:0. In der 
Nachspielzeit erzielte Weiß dann zwar noch den Anschlusstreffer, zu mehr sollte es aber nicht reichen. Damit gelang jetzt im neunten Versuch endlich 
der erste Sieg gegen die Oberlungwitzer.
Ebenso erfreulich ist auch der Start in die Saison. Mit jetzt 10 Punkten aus 5 Spielen ist das der zweitbeste Saisonstart und bedeutet damit 
Tabellenplatz 2. Schön zu sehen, dass man zum Beginn einer langen Saison auch mal am anderen Ende der Tabelle stehen kann



                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Männer: Rotsünder im Portrait
Sonntag, 25.09.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die 1. Mannschaft geht es heute um 15 Uhr im Waldstadion Vielau gegen den Oberlungwitzer SV. Wer auch immer gewinnt bleibt am Spitzenreiter 
aus Oberfrohna dran.
Die 2. Mannschaft hat spielfrei.

➡ Im Portrait heute und beim Spiel Zuschauer sind unsere beiden Rotsünder vom letzten Wochenende: Marcel Kirchberger von der 1. Mannschaft und 
Maxel Schneider von der 2. Mannschaft.

Viel Erfolg heute!


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Männer: Spiele am Sonntag
Freitag, 23.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach dem erfolgreichen vergangenen Spieltag ist die 1. Mannschaft jetzt wieder zu Hause gefordert. Die 2. Mannschaft hat spielfrei.

➡ Zu Gast am Sonntag ist der Oberlungwitzer SV. Die Gäste stehen punktgleich einen Platz vor unserer Mannschaft, sind im letzten Heimspiel aber 
nicht über ein 0:0 hinausgekommen.
Das es trotzdem ein schweres Spiel werden wird, zeigt ein Blick in die Vergangenheit. Seit 4 Saisons wartet die 1. Mannschaft auf einen Sieg gegen 
die Oberlungwitzer (bisher 6 Niederlagen & 2 Unentschieden). Am Sonntag soll es dann soweit sein.

Los geht es im Waldstadion Vielau um 15 Uhr.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Jugend: Alle Kleinfeldmannschaften spielen
Donnerstag, 22.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach den Spielausfällen letzte Woche, sind jetzt wieder alle Kleinfeldmannschaften gefordert.

➡ Los geht es am Samstag um 9 Uhr mit der F-Jugend. In ihrem Heimspiel empfängt sie den FSV Silberstraße/Wiesenburg. Die Gäste sind einen Tick 
besser in die Saison gestartet und konnten bereits einen Sieg einfahren. Unsere F-Jugend bisher 2 Unentschieden.
 
➡ Um 9:45 Uhr muss die D-Jugend nach Schönfels reisen. Dort hat sie ein wichtiges Spiel vor sich. Die Gastgeber stehen bisher auch noch Sieg da, 
haben aber ein deutlich schlechteres Torverhältnis. Es gilt für die Mannschaft auf jeden Fall zu gewinnen.
 
➡ Auch die E-Jugend hat zu ihrem Heimspiel eine Mannschaft des FSV Silberstraße/Wiesenburg zu Besuch. Die 2. Mannschaft der Gäste liegt momentan 
einen Platz vor unserem Team, bedingt durch das bessere Torverhältnis. Ein Sieg wäre enorm wichtig.

Viel Erfolg allen drei Teams!
                                                                                                                                                                                                                                                                   

Jugend: Nur die E-Jugend im Einsatz
Dienstag, 20.09.2016, 12:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Von den angesetzten Spielen fand nur das Pokalspiel der E-Jugend am Samstag statt. Das Spiel der F-Jugend wurde verlegt und das Bambiniturnier 
in Fraureuth wegen des schlechten Wetters abgesagt. 

Leider lief es auch für die E-Jugend im Pokalspiel nicht gut. Gegen die Gäste des ESV Lok Zwickau musste sie sich mit 15:0 geschlagen geben und 
ist damit als letzte Mannschaft im Pokal ausgeschieden. Am Wochenende geht es dann aber wieder in der Liga um wichtige Punkte.
                                                                                                                                                                                                                                                                   

Männer: 1. setzt Serie in Planitz fort
Sonntag, 18.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Was für ein Sonntag heute...

... während die 1. Mannschaft ihre Siegesserie in und gegen Planitz fortsetzt, verliert die 2. Mannschaft nach 5 Pflichtspielsiegen in Folge gegen Fraureuth.  
Platzverweise bei beiden Mannschaften inklusive.
 
➡ Mit einem 2:0 Sieg kommt die 1. Mannschaft vom SV Planitz zurück. Wie in den vergangenen Jahren auch, war der Regen ein treuer Begleiter bei 
diesem Auswärtsspiel. Das Ergebnis selbst hätte durchaus noch höher ausfallen können, geht aber auch mit 2:0 so in Ordnung. Tonne und Günther 
(per Elfmeter) machten die Tore, jeweils nach Vorarbeit von Wemme. Mitte der 2. Halbzeit flog dann Kirchberger mit Gelb-Rot vom Platz, Günther vertrat 
ihn danach im Tor, seinen Elfmeter hatte er ja schon geschossen. Mit diesem Sieg steht die Mannschaft erfreulicherweise jetzt auf dem 3. Platz.

➡ Durch eine 3:1 Niederlage gegen Fraureuth endete die Serie der 2. Mannschaft von fünf Siegen in Folge. Wie schon in den Spielen zuvor fing 
sie sich zunächst ein Gegentor ein, leider konnte sie es diesmal trotz bester Chancen nicht ausbügeln. Nur zwei Minuten nach dem 1:0 erhöhte 
ausgerechnet Piechocki noch auf 2:0. Nach der Pause dezimierte sich dann auch die 2. Mannschaft mit einem Platzverweis, Schneider musste vorzeitig 
zum duschen. Hoffnung auf ein Pünktchen keimte nochmal auf, als Lange den mehr als verdienten Anschlusstreffer erzielte. Der Treffer zum 3:1 
Endstand wenige Minuten vor Schluss besiegelte aber die Niederlage. Bitter, da wäre durchaus mehr drin gewesen. 

Trotz der Niederlage bleibt ihr aber vorerst der Platz an der Sonne, auch wenn diese sich heute nicht gezeigt hat.


                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Männer: 5-Tore Mann Teicher im Portrait
Sonntag, 18.09.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Für die Männermannschaften stehen heute zum verregneten Sonntag zwei Auswärtsspiele an. Um 15 Uhr geht es in Planitz und Fraureuth los.
 
➡ Außerdem präsentieren wir heute im Portrait: Den aus der eigenen A-Jugend gekommenen Josef Becher der 1. Mannschaft, sowie den 5-Tore-Mann 
des vergangenen Spieltages der 2.Mannschaft, Markus Teicher.

Viel Erfolg heute!


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Männer: Spiele am Sonntag
Freitag, 16.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach der Pokalpause vergangene Woche, geht es am Sonntag für die Männer in der Liga weiter. 

Die 1. Mannschaft hat dabei am Sonntag um 15 Uhr den FSV Limbach-Oberfrohna zu Besuch. Die Gäste sind im letzten Spiel nicht über ein 1:1 
gegen den Aufsteiger Motor Süd hinausgekommen. Die Bilanz gegen die 1. Mannschaft spricht aber eine deutliche Sprache: 7 Siege, 2 Unentschieden 
und nur 1 Niederlage. Letzte Saison konnte der FSV beide Spiele gewinnen. Es wird also ein schweres Spiel.

Für die 2. Mannschaft geht es nach einem Jahr Pause wieder gegen Friedrichsgrün. Die SGF ist dabei nicht gut in die Saison gestartet. Die 
ersten beiden Spiele gingen mit 2:1 bzw. 3:2 verloren. Besser lief es dagegen für unsere 2. Mannschaft. Mit zwei Siegen ist sie genauso gut wie letzte 
Saison gestartet und Saisonübergreifend hat sie jetzt 4 Siege in Folge. Los geht es 13 Uhr. 
Beide Spiele finden im Waldstadion Vielau statt.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Jugend: Vorschau auf das WE
Donnerstag, 15.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Wochenende steht mal nicht der Ligaaltag auf dem Plan, sondern es wird im Pokal gespielt. Die D-Jugend hat dabei spielfrei.

➡ Eine weite Auswärtsfahrt hat die F-Jugend vor sich. Sie muss in der 1. Runde nach Wolkenburg und dort um 9 Uhr antreten.

➡ Ein Heimspiel hat die E-Jugend. Sie empfängt um 9 Uhr den ESV Lok Zwickau zum Pokalspiel. In der Liga gab es die Partie schon, da konnten 
die Marienthaler deutlich mit 12:0 gewinnen.

Viel Erfolg!
                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Männer: 2 Jubiläen
Dienstag, 13.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Mit dem Unentschieden gegen Limbach-Oberfrohna hat die linke Bahn der 1. Mannschaft jeweils einen neuen Meilenstein erreicht.

➡ Sein 100. Pflichtspiel hat dabei Danny Kilian absolviert. Seit Gründung des Vereins dabei, hat er sein erstes Pflichtspiel am 17. Spieltag der 
Saison 2009/2010 absolviert. Die 4:3 Niederlage gegen Stahlblau Plauen konnte aber auch er nicht verhindern. Er ist außerdem der Spieler mit 
den meisten Wechseln: 31x wurde er ausgewechselt, 27x eingewechselt. Mit jetzt 100 Pflichtspielen liegt er auf Platz 5 der Liste mit den meisten Spielen.
 
➡ Genau die Hälfte der Spiele hat Marcel Wiedner absolviert. Mit seinen 50 Spielen liegt er auf Rang 19. Unser Linksfuß kommt dabei nicht nur auf 
3 Tore und 5 Vorlagen, sondern ist auch einer der fairsten Spieler. In seiner Laufbahn bei uns hat er erst 3 gelbe Karten bekommen. Herzlichen 
Glückwunsch zu den Jubiläen und auf viele weitere!


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Jugend: F- verspielt Sieg, E-Jugend gewinnt
Montag, 12.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag war die F-Jugend beim Auswärtsspiel in Kirchberg. Beim ersten Spiel auf fremden Platz war sie über weite Teile die bessere 
Mannschaft. Zur Halbzeit führte sie mit 2:1 und bis kurz vor Schluss noch mit 3:1. Leider musste sie in den Schlussminuten noch den Ausgleich 
hinnehmen und wartet so weiterhin auf den ersten Sieg.

Besser lief es für die E-Jugend. Sie konnte ihr Auswärtsspiel beim FC 02 Zwickau am Ende deutlich mit 8:1 gewinnen. Dabei gingen die Hausherren 
zunächst noch mit 1:0 in Führung. Der Ausgleich sollte aber noch in der 1. Halbzeit fallen. In der 2. Halbzeit drehte sie dann aber richtig auf und 
erzielte noch 7 weitere Tore zum 8:1 Endstand.
                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Männer: Sieg im Derby der 2. Mannschaften
Sonntag, 11.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Und wieder singen sie DERBYSIEGER....

... denn die 2. Mannschaft konnte heute ihr Heimspiel gegen die 2. Mannschaft der SGF deutlich mit 7:1 gewinnen. Geburtstagskind Teicher trug sich zur 
Feier des Tages gleich 5x in die Torschützenliste ein. Scheffler schaffte immerhin auch noch 2 Treffer. Damit steht die Mannschaft jetzt alleine 
an der Tabellenspitze.

➡ Mit einem 1:1 Unentschieden trennte sich danach die 1. Mannschaft vom FSV Limbach-Oberfrohna. Günther erzielte per Elfmeter die verdiente 
Führung, die Gäste konnten 10 Minuten vor Ende noch den Ausgleich markieren. Ein gerechtes Unentschieden, da bei beiden Mannschaften auch 
noch öfter der Ball ans Aluminium ging.


                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Männer: Portrait zum Sonntag
Sonntag, 11.09.2016, 10:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Es ist wieder Heimspielzeit! Beide Männermannschaften empfangen ihre Gegner heute im Waldstadion Vielau. Los geht es um 13 & 15 Uhr.

Im Portrait heute: Der Sommerneuzugang der 1. Mannschaft, Marcel Kuczyk und der Spielertrainer der 2. Mannschaft sowie Vereinsvorsitzender, 
Michael Krause. 

Viel Erfolg heute bei den Spielen!


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Männer: Heimspiele am Sonntag
Freitag, 09.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Nach der Pokalpause vergangene Woche, geht es am Sonntag für die Männer in der Liga weiter. 

Die 1. Mannschaft hat dabei am Sonntag um 15 Uhr den FSV Limbach-Oberfrohna zu Besuch. Die Gäste sind im letzten Spiel nicht über ein 1:1 
gegen den Aufsteiger Motor Süd hinausgekommen. Die Bilanz gegen die 1. Mannschaft spricht aber eine deutliche Sprache: 7 Siege, 2 Unentschieden 
und nur 1 Niederlage. Letzte Saison konnte der FSV beide Spiele gewinnen. Es wird also ein schweres Spiel.

Für die 2. Mannschaft geht es nach einem Jahr Pause wieder gegen Friedrichsgrün. Die SGF ist dabei nicht gut in die Saison gestartet. Die 
ersten beiden Spiele gingen mit 2:1 bzw. 3:2 verloren. Besser lief es dagegen für unsere 2. Mannschaft. Mit zwei Siegen ist sie genauso gut wie letzte 
Saison gestartet und Saisonübergreifend hat sie jetzt 4 Siege in Folge. Los geht es 13 Uhr. 
Beide Spiele finden im Waldstadion Vielau statt.

Viel Erfolg!


                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Jugend: F- und E-Jugend im Einsatz
Donnerstag, 08.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Am Samstag haben die F- und E-Junioren zwei Auswärtsspiele, das der D-Jugend wurde verschoben.

➡ Den Anfang macht die F um 9 Uhr. Sie muss zum SV Kirchberg reisen. Nach dem Spiel gegen Zwickau dürfte es jetzt wieder ein Spiel auf 
Augenhöhe werden.

➡ Das zweite Spiel des Tages hat die E-Jugend um 10 Uhr. Sie mus zur kurzen Auswärtsfahrt zum FC 02 Zwickau. Die Gastgeber warten ebenfalls 
noch auf den ersten Sieg.

Viel Erfolg beiden Teams!
                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Jugend: G-Jugend wird 3. in Planitz
Montag, 06.09.2016, 18:00 Uhr
von Étienne Sauppe

Die Kleinfeldmannschaften warten weiter auf den ersten Saisonsieg, die E-Jugend hatte spielfrei.

➡ Am Samstag morgen musste sich die F-Jugend dem FSV Zwickau geschlagen geben. Zu Beginn der Halbzeiten konnte sie zwar noch gut gegen 
halten, am Ende gewannen die Zwickauer aber mit 11:0.

➡ Ebenfalls verloren hat die D-Jugend. Im Rahmen der Hartensteiner Kirmes traf sie in Hartenstein auf die D-Jugend. Leider gab es auch hier 
eine Niederlage, mit 6:1 endete das Spiel.

➡ Besser lief es für die G-Junioren am Sonntag beim Turnier des SV Planitz. Dort belegte sie bei ihrem ersten Turnier den 3. Platz 
(von 5 Mannschaften). Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

                                                                                                                                                                                                                                                                                             
Wir freuen uns über jede Spende!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü